News

Das Lunch Forum wird auf Freitag, 11. Dezember 2020 verschoben
13.03.20 11:17

Das Lunch Forum wird vom 20. März 2020 auf Freitag, 11. Dezember 2020 verschoben. Die asut reagiert damit auf die Entwicklungen rund um den Coronavirus (Covid-19) und der damit verbundenen aktuellen Situation.

Wir sind froh, dass wir gemeinsam mit dem Referenten Joachim Steinwendner, unserem Sponsor der Fernfachhochschule Schweiz (FFHS), sowie dem Veranstaltungsort Restaurant zum Äusseren Stand in Bern, mit dem 11. Dezember 2020 einen neuen Termin finden konnten, an dem das Lunch Forum durchgeführt werden kann. Die Informationen zum Lunch Forum wurden bereits aktualisiert und finden sich auf unserem Veranstaltungsportal.

Medienmitteilung: Sicherheit der internationalen Grenzwertempfehlungen mehrfach bestätigt – auch für 5G
12.03.20 12:12

Bern, 12. März 2020 – Nach der «U.S. Food & Drug Administration» (FDA) des amerikanischen Gesundheitsministeriums kommt auch die Internationale Kommission für den Schutz vor nichtionisierender Strahlung (ICNIRP) zum Schluss, dass die bisherigen Grenzwerte bzw. internationalen Richtlinien zur Grenzwertsetzung ausreichend vor Mobilfunkemissionen schützen. Gemäss der FDA gibt es keine konsistenten oder glaubwürdigen wissenschaftlichen Beweise für Gesundheitsprobleme aufgrund der Handyexposition bzw. ist es gemäss ICNIRP unwahrscheinlich, dass eine Exposition unterhalb der thermischen Schwelle nachteilige gesundheitliche Auswirkungen hat. Dies gilt ebenfalls für die Exposition durch den neuen Standard 5G.

>Medienmitteilung

Die IoT-Konferenz 2020 von asut wird auf den 3. September 2020 verschoben
09.03.20 12:24

Die IoT-Konferenz unter dem Motto «More IoT oder Nightmare IoT» wird vom 2. April 2020 auf Donnerstag, 3. September 2020 verschoben. Die asut reagiert damit auf die Entwicklungen rund um den Coronavirus (Covid-19) und der damit verbundenen aktuellen Situation.

Wir sind froh, dass wir gemeinsam mit den Referierenden, Partnern, Ausstellern und dem Veranstaltungsort Kursaal Bern, mit dem 3. September 2020 einen neuen Termin finden konnten, an dem die IoT-Konferenz nach heutigem Stand im gleichen Setting und mit allen Ausstellern und Partnern durchgeführt werden kann. Die Informationen zur Konferenz wurden bereits aktualisiert und finden sich auf unserem Veranstaltungsportal.

Coronavirus / COVID-19: Information zu den asut-Anlässen
02.03.20 16:24

Die Sicherheit und Gesundheit unserer Gäste, Partner, Aussteller und Referenten sind uns ein grosses Anliegen. Darum nehmen wir die aktuellen Ereignisse rund um das Coronavirus (Covid-19) sehr ernst.

Die bisher bekannten Massnahmen des Bundesrates sowie der kantonalen Behörden zur Bekämpfung der Ausbreitung des Coronavirus erlauben die Durchführung der geplanten asut-Anlässe. Die Vorbereitungen gehen daher weiter. Die Empfehlungen und Anweisungen der Behörden werden wir dabei selbstverständlich umsetzen.